Online Kredit Deutschland – das sollten Sie wissen

Ein Online Kredit in Deutschland gehört mittlerweile zum Alltag von vielen Menschen. Kaum noch jemand macht sich die Mühe, einen Termin bei seiner Hausbank zu vereinbaren, um dann seitenlange Formulare auszufüllen und eine Ewigkeit auf die Zu- oder Absage zu warten. Sehr viel bequemer, einfacher und auch schneller ist da das Internet. Hier bekommen Sie nicht nur rasch einen Überblick über die Konditionen und Kosten, die Sie erwarten können. Zusätzlich sind viele Online Kredite in Deutschland mit Sofortzusagen verbunden. Das bedeutet, dass Sie innerhalb von nur wenigen Stunden wissen, ob Sie über die Finanzspritze verfügen können, oder nicht.

Das klingt zunächst simpel. Im Grunde ist es das auch. Allerdings bleibt die Tatsache erhalten, dass Sie sich Geld leihen, das Sie am Ende zurückzahlen müssen. Ein paar Dinge sollten Sie also beachten, damit die Kreditvergabe problemlos vonstatten geht und Sie später nicht in Schwierigkeiten geraten.

Auf Online Kredit Deutschland führen wir Sie leicht verständlich in die Materie ein und verraten Ihnen einige Tipps und Tricks, wie Sie an einen günstigen Online Kredit kommen.

Online Kredit Deutschland

Definieren Sie Ihre Bedürfnisse

Wer einen Online Kredit in Deutschland in Anspruch nehmen will, hat oft einen triftigen Grund dafür. Dieser kann, ebenso wie die Höhe des gewünschten Darlehens, ganz unterschiedlich gestaltet sein. Dabei ist es selbstverständlich ein Unterschied, ob Sie lediglich 1.000 Euro benötigen, um damit ein Loch in Ihren Finanzen zu stopfen oder eine kleinere Anschaffung wie ein Haushaltsgerät oder ein Möbelstück zu tätigen. Oder ob Sie einen fünf- oder gar sechs-stelligen Betrag einplanen, weil Ihr Auto ersetzt werden muss oder Sie eine Immobilie erwerben wollen.

Je nach Umfang des angestrebten Online Kredites verändern sich die Voraussetzungen dafür. Höhere Geldsummen erfordern naturgemäß größere Sicherheiten. Außerdem müssen Sie mit einer stärkeren monatlichen Belastung rechnen sowie mit einer längeren Laufzeit.

Drei wesentliche Faktoren, die Sie bei der Suche nach einem Online Kredit wissen müssen sind also folgende:

  • Höhe des Kreditbetrages,
  • maximal für Sie mögliche monatliche Belastung,
  • Länge der Laufzeit Ihres online Kredites.

Online Kredit Vergleich

Haben Sie für sich einmal die Rahmenbedingungen definiert, dann können Sie anfangen einen Online Kredit Vergleich anzustellen. Eine Möglichkeit, Angebote zu bewerten ist es, sich selbst die unterschiedlichen Bedingungen, Zinssätze und Anforderungen herauszusuchen. Dies ist dank Internet längst nicht mehr so aufwändig, wie es früher einmal war. Meist bekommen Sie die gesuchte Information in wenigen Mausklicks auf den Seiten der Kreditanbieter.

Aber Vorsicht! Nicht jede verfügbare Auskunft lässt sich gleichwertig neben eine andere stellen. Sie sollten sich schon etwas auskennen, um eine wirkliche Vergleichbarkeit eines Online Kredits in Deutschland zu erreichen. Beispielweise taugt nur der so genannte effektive Jahreszins, um Offerten nebeneinander zu stellen. In dieser Angabe sind Gebühren für Bearbeitung und Bereitstellung ebenso berücksichtigt, wie etwaige Schlusszahlungen oder sonstige Sonderleistungen.

Vorteile eines Online Kredits in Deutschland

Welche Vorteile Sie von der Auswahl eines Kredites über spezialisierte Plattformen im Internet haben, liegt auf der Hand. Sie ersparen sich vor allem jede Menge Rennerei und haufenweise Broschüren und Formulare. Statt dessen finden Sie die gewünschten Angaben bereits vorgefiltert und übersichtlich dargestellt an einer Stelle. Dabei handelt es sich nicht allein um das Angebot einer einzelnen Bank. Sie haben auf diese Weise Zugriff auf die Konditionen ganz unterschiedlicher Kreditgeber, unter anderem insbesondere auf die von Direktbanken.

Ein Online Kredit in Deutschland kann deswegen häufig mit besseren Bedingungen und niedrigeren Zinsen aufwarten. Direktbanken verzichten auf ein kostspieliges Filialnetz. Die hierdurch eingesparten Kosten kommen Ihnen als Verbraucher zugute. Denn Sie müssen mit Ihrem Abtrag nicht dazu beitragen, bundesweite Niederlassungen zu finanzieren.

Das bedeutet im Umkehrschluss allerdings nicht automatisch, dass die Beratung bei solchen Geldinstituten mangelhaft ist. Viele Anbieter haben eine telefonische Service-Hotline, bei der geschulte Mitarbeiter Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Online Kredit sofort

Ein weiterer Vorteil von Darlehen, die Sie über das Internet aufnehmen können, ist die kurze Bearbeitungszeit. Kleinere Kreditsummen werden oft innerhalb weniger Stunden auf Ihr Konto überwiesen. Die gesamte Abwicklung können Sie bequem zu Hause vom Computer aus erledigen. Nachweise zu Ihrer Identität oder Ihrer Einkommenssituation können Sie als Foto oder als Scan auf den entsprechenden Bank-Server hochladen.

Auch die notwendigen Unterschriften können mittlerweile in vielen Fällen problemlos online geleistet werden. Je schneller Sie Ihre Unterlagen einreichen, desto schneller kann die Bearbeitung erfolgen. Und umso schneller bekommen Sie das beantragte Geld. Eine Zusage erfolgt nicht selten sofort, zusammen mit der Angabe, wann der Betrag verfügbar sein wird.

Online Kredite vergleichen ohne Schufa-Anfrage

Der simple Vergleich eines Online Kredites im Internet hat übrigens keine Auswirkungen auf Ihren Schufa-Score. Erst wenn Sie tatsächlich einen Antrag abschicken, wird das Anliegen registriert. Demnach können Sie beruhigt so viele Kredite theoretisch durchspielen, wie Ihnen nötig erscheint. Der Service ist komplett unverbindlich und auch kostenfrei.

Voraussetzungen

Haben Sie den Online Kredit Vergleich abgeschlossen und sich für eine Offerte entschieden, können Sie das Darlehen in der Regel direkt online beantragen. Bei Ihrer Hausbank kann es sein, dass Sie dafür noch einmal zu Geschäftszeiten in die Filiale müssen.

Selbstverständlich vergeben aber auch Kreditinstitute, die über das Internet agieren, Darlehen nicht ohne weitere Angaben oder Sicherheiten. Zunächst wird oft nach Ihrem Alter gefragt. Minderjährige können keine Kredite aufnehmen, ohne einen volljährigen Bürgen zu benennen. Je nach Höhe des gewünschten Betrages kann auch ein fortgeschrittenes Alter eine Hürde sein. Je länger die geplante Rückzahlung in Anspruch nehmen soll, je höher ist in dem Fall das Risiko, dass der Kreditnehmer in der Zwischenzeit verstirbt oder ernsthaft erkrankt.

Weitere wichtige Faktoren bei der Antragstellung für einen Online Kredit in Deutschland können die Staatsangehörigkeit sowie das Einkommen sein. Falls keine deutsche Nationalität vorliegt, kann es sein, dass eine Aufenthaltsgenehmigung vorgelegt werden muss. Auch ein deutsches Bankkonto, auf das das Geld überwiesen wird, ist in aller Regel Pflicht.

Natürlich muss der Antragsteller nachweisen, dass er oder sie in der Lage ist, den geliehenen Betrag samt Zinsen und Nebenkosten zurückzuzahlen. Am einfachsten ist es, wenn ein regelmäßiges Einkommen aus einer Erwerbstätigkeit vorliegt.

Unterlagen für einen Online Kredit

Wichtig für die Bewertung Ihrer Kreditwürdigkeit sind für die Bank – egal ob Filiale oder Direktbank – Dokumente zu Ihrer Vermögenssituation. Insbesondere Gehaltsnachweise und Unterlagen zu weiteren Sicherheiten ebnen Ihnen den Weg zum Wunschdarlehen. Bei der Frage, wie viel Wert darauf gelegt wird, spielt logischerweise die angestrebte Kreditsumme eine wesentliche Rolle. Benötigen Sie nur eine kleine Finanzspritze im niedrigen vierstelligen Bereich, dann werden die diesbezüglichen Anforderungen sicherlich weniger hoch sein, als wenn Sie mehrere hunderttausend Euro leihen möchten.

Online Kredit

Sicherheiten bedeuten im Zusammenhang mit einem Online Kredit in Deutschland Werte, die der Kreditgeber sich aneignen kann, falls die Rückzahlung eines Darlehens nicht wie geplant stattfindet. Ein klassisches Beispiel ist der Erwerb einer Immobilie. Hier wird in der Regel die Bank mit ins Grundbuch eingetragen. Falls Sie als Kreditnehmer in finanzielle Schwierigkeiten geraten und den Abtrag nicht bedienen können, hat die Bank die Möglichkeit, das Haus zu verkaufen. Somit kann die Darlehenssumme wieder ausgeglichen werden.

Das Recht auf Sondertilgungen

Nachdem Sie einen Online Kredit in Deutschland abgeschlossen haben, beginnt die Rückzahlung. Der monatliche Abtrag besteht aus der eigentlichen Abzahlung der ausgezahlten Summe zuzüglich Zinsen. Im Verlauf der Zeit schrumpft die Summe, die Sie der Bank schulden. Entsprechend geringer fällt der monatliche Betrag aus, den Sie für Zinsleistungen aufbringen müssen. Sie zahlen also jeden Monat etwas mehr von Ihrem eigentlichen Kredit ab. Am besten können Sie den Verlauf mit Hilfe eines Kreditrechners veranschaulichen. Über die Eingabe von Kreditsumme, Zinssatz und Laufzeit sehen Sie auf einen Blick, wie viel Geld Sie dem Kreditgeber noch schuldig sind.

Falls Sie kostenlose Sondertilgungen vereinbart haben, verkürzt sich die Laufzeit Ihres Darlehens mit jeder getätigten Leistung. Oft ist die maximale Höhe der Sondertilgung, die Sie pro Jahr leisten dürfen, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen, auf einen bestimmten Prozentsatz der Ausgangssumme begrenzt, etwa fünf Prozent.

Haben Sie nun zum Beispiel ein dreizehntes Jahresgehalt oder eine Prämie in Aussicht, macht es Sinn, diese zumindest teilweise in den Kredit zu investieren. Auf einen Schlag verringert sich die Gesamtsumme erheblich und damit auch die Zinszahlungen. Sie haben entsprechend eine kürzere Laufzeit Ihres Darlehens und außerdem einige Nebenkosten gespart.

Unser Tipp

Wenn Sie einen Online Kredit in Deutschland beantragen wollen, nehmen Sie unbedingt die Vergleichsmöglichkeiten in Anspruch. Andernfalls riskieren Sie, zu viel für Ihr Darlehen zahlen zu müssen. Der Kreditvergleich online ist risikolos und schnell gemacht. Erst wenn Sie sich entschieden haben und einen Antrag einreichen, wirkt sich das auf Ihre Bonität aus.

Dennoch ist natürlich auch ein Kredit, der über das Internet aufgenommen wird, ein ernstzunehmender Vertrag. Die Folgen, die Ihnen aus der Nichtzahlung von Abträgen entstehen können, sind ebenso hart wie bei einem Kreditvertrag mit Ihrer Hausbank. Überlegen Sie daher sorgfältig, ob und in welcher Höhe Sie ein Darlehen benötigen. Auch die monatliche Belastung will gut ausgewählt sein. Gehen Sie möglichst nicht an Ihre Belastungsgrenze. Stellen Sie sicher, dass noch genügend Spielraum für Unvorhergesehenes bleibt. Auf diese Weise können Sie vermeiden, in eine Überschuldung zu geraten, die letztlich sogar Ihre Existenz bedrohen kann.

Übrigens können Sie Darlehen nicht nur bei Kreditinstituten aufnehmen, sondern auch privat Geld leihen. Das kann unter Umständen eine gute Alternative für Sie sein.